„Naturnah Gärtnern in der Nachbarschaft“ am 28. Mai

 Die AG „Steinbach blüht“ berichtet über ihre Projekte . 

Kleine und große Grünflächen im öffentlichen Raum lassen sich mit heimischen Wildpflanzen und etwas Know-How zu bunten und pflege-leichten Oasen für Menschen und Tiere umgestal-ten. 

Ob kleiner Pflanzstreifen, Blumenrasen, Wild-rosenbeet, Magerwiese, Schmetterlings- und Wildbienensaum oder großes Wildstaudenbeet: In einer „Online-Führung“ stellt die AG „Steinbach blüht“ vor, was alles möglich ist. 

Dabei zeigt sie aktuelle Frühlingsfotografien von ihren Projektflächen. 

Die Online-Führung ist kostenlos. 

Um dabei zu sein, brauchen Sie Internetzugang sowie Computer, Tablet oder Smart-phone. Bitte melden Sie sich vorher an! Wir informieren Sie dann über weitere tech-nische Details und die Zugangsdaten für den Termin. 

Anmeldung bis 25. Mai beim Nachbarschaftsbüro Gutleut unter
Email: gutleut@frankfurt-sozialestadt.de
Telefon: 069 74 73 78 38 

200506 Aushang Virtuelle Gartenführung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.