Vernissage „In Frankfurter Gesellschaft“

Im Namen des Nachbarschaftsbüros leiten wir euch gerne diese Einladung weiter.

Nächsten Dienstag findet auf dem Milchsackgelände die Vernissage zum Foto-Projekt „In Frankfurter Gesellschaft- Gutleut innen und außen“ statt.

Vernissage der Ausstellung  „In Frankfurter Gesellschaft – Gutleutviertel innen und außen“

Zur Ausstellung
Fotografin Anna Pekala porträtiert Menschen aus der Nachbarschaft.
Das Besondere dabei: Die Portraits werden direkt in den Wohnungen der Menschen geschossen und zeigen so besondere und persönliche Einblicke ins Gutleut.
Ihr Kollege Florian Albrecht-Schoeck präsentiert Außenaufnahmen vom Viertel.

Wann: Dienstag 20. August 2019, Einlass 18:00 Uhr, Beginn 18:30 Uhr
Wo: Milchsackgelände/ Studio 294 / mittleres Haus / Gutleutstraße 294, 60327 Frankfurt
Begrüßung durch Stadträtin Frau Prof. Dr. Daniela Birkenfeld
Dezernentin für Soziales, Senioren, Jugend und Recht.
Der Eintritt ist frei.
Für Essen und Getränke ist gesorgt. Mit musikalischer Begleitung.
Die Ausstellung  wird vom 20. August bis zum 12. September im Studio 294 auf dem Milchsackgelände zu sehen sein.

Euer
Gude Leut´ e.V.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.